Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Game it Spielwaren Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. April 2017, 17:42

Sektor Imperialis - ein neuer Tisch entsteht

Seid gegrüßt Bürger.

Unser Spielraum wird demnächst Zuwachs in Form eines Imperialen Sektors erhalten. Das GameIt hat keine Kosten und Mühen gescheut und für Euch einen kompletten Sector Imperialis angeschafft.
Mir fällt nun die Ehre zu diesem ein wenig Leben einzuhauchen.
Der Sektor besteht wie die anderen Realm of Battle Boards aus 6 Platten á 24"x24" die zu einem Standardspielfeld von 48"x72" zusammengeschoben werden können. Dieses Spielfeld soll dann zur allgemeinen Nutzung in den oberen Räumlichkeiten für alle Warhammer 40.000 Spieler zur Verfügung stehen.


Für den Anfang sollten ein paar Grundzutaten reichen. Schwarze Grundierung, graues Spray für die Straßen, ein Farbset Shattered Dominion und ein paar Washes.


Vorher.


Nachher. - Man mag es gar nicht glauben aber um einen kompletten Sektor zu grundieren reicht eine einzige XL Sprühgrundierung aus. Damit wandert die andere zurück ins GameIt.

Ich denke nun das ich die grauen Sprays nicht verwenden werde, sondern die Straßen und Bürgersteige mit dem Shattered Dominion Farbset behandeln werde. Das wird zwar etwas länger dauernd aber am Ende wird es sich lohnen.
Für den Anfang kommen nun die Straßen und Bürgersteige. Danach sind die Stellen mit aufgebrochenem Erdreich dran und danach die verschiedenen Rohre die aus dem Boden ragen.
Sobald das durch ist sollte dann auch der nächste Schwung Farben da sein um auch die restlichen Details anzugehen.

Bis bald,
C.

Game it

Super Moderator

Beiträge: 2 933

Registrierungsdatum: 21. März 2006

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. April 2017, 10:30

8o Freu :thumbsup:
Game it Spielwaren
Biegenstraße 37
35037 Marburg

Sie erreichen uns:
Mo-Do von 10:30-19:00 Uhr,
Fr 10:30-20:00 Uhr, Sa 10-18 Uhr

Tel.: 06421 - 1862301
Fax: 06421 - 1862303

E-Mail: info@gamersit.de
Internet: www.gamersit.de

Hier gehts zu unserer Facebook Seite

 

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. April 2017, 20:42


Tag 2, im Städtebau.
Ich habe die letzten 90 Minuten damit verbracht 4 der 6 Segmente mit Mechanicus Standard Grey grob zu bürsten/bemalen. Selbst mit dem 2" Pinsel ist das eine recht kräftezehrende Angelengenheit, da man eigentlich ständig mit dem Pinsel Druck ausübt. Glücklicherweise muss ich nicht mit den kleinen GW-Farbpötten haushalten, sondern kann auf die 250ml Flasche aus dem Shatterd Dominion Set zurückgreifen.
Man mag es kaum glauben aber davon wird auch eine Menge übrig bleiben. Ich will diese Farbe morgen auch mal zum malen verwenden, nur um zu sehen ob das wirklich die selbe Plörre ist wie in den 12ml Pötten.
Morgen mache ich jedenfalls den Mech-Standard Teil fertig und tusche dann die verschiedenen Straßensegmente. Ich werde aber wahrscheinlich dabei nicht so vorgehen wie in dem GW Video dazu sondern mich eher auf 2 Farben (Nuln Oil und Agrax) beschränken. Auch wird das doch etwas dezenter eingesetzt werden.
Den Teil, die Bürgersteige vor dem Bürsten noch mit einer Grünen und Braunen Base Farbe zu variieren schenke ich mit auch. Ich habe da neulich ein paar Versionen gesehen die das eher als abschreckendes Beispiel gelten lassen

Grüße und bis morgen,
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. April 2017, 21:12




Tag 3
Heute wurden die verschiedenen Segmente der Straße gewashed. Zwar relativ schwer zu sehen aber da ist Variation drauf... irgendwas zwischen Argax, Sepia und Nuln Oil. Alle fröhlich auf der Oberfläche vermischt.
Morgen werde ich dann die Straßen trockenbürsten. Ich denke aber ein heller Durchgang sollte da ausreichen.

C ya
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. April 2017, 20:47





Tag 4

Heute wurden die Straßen hellgrau überbürstet. Dadurch wurde zwar wieder etwas von dem Washfarbton rausgenommen, wirkt aber nun recht natürlich. Leider sind diese Platten zu groß als das ich das gescheit fotografiert bekomme.
Danach wurden die ganze Begrenzungsplatten der Gebäude mit Nuln Oil nachgezeichnet. Also großzügig Wash drüber und dann mit einem Tuch wieder runtergetupft. Das lässt mir das Wash in den Vertiefungen stehen und bildet keine unerwünschten Flecken auf der Oberfläche.
Morgen werden diese Platten auch mit Celestia Grey gebürstet und dann die Regenrinnen mit Agrax der gleichen Behandlung unterzogen.

Grüße,
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. April 2017, 21:10



Tag 5

Es wird. Heute wurden die Gebäudeplatten mit Celestia Grey konturiert und gebürstet. Danach kam noch ein wenig Agrax in die Regenrinnen. Diese erhalten in einem späterem Schritt noch Verschmutzung in Form von Typhus Corrosion.
Damit habe ich mir sogar für morgen einen freien Abend erarbeitet an dem ich dann mal Dawn of War 3 spielen kann. :thumbup:

Grüße,
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. April 2017, 19:54



Tag 6

Heute bin ich nur am überlegen wie die Bürgersteige gemacht werden. Ich will sie ein einem Blauton, kann mich aber gerade nicht so richtig für einen entscheiden. Mein Favorit wäre Incubi Darkness da es noch Blau ist ohne zu aufdringlich zu werden. Thunderhawk Blue ist auch sehr schön, nur denke ich das es mir zu hell ist. Grundsätzlich wird aber auch über die Bürgersteige mit Celestia Grey gebürstet werden.
Die Bodenplatten der Gebäude werden dann aber tatsächlich blanke Metallplatten werden.
Für den Erdboden wird es jedenfalls XV-88 mit Agrax und Karak Stone geben.

Grüße,
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. April 2017, 22:23









Tag 7

Heute war ein guter Geist zu Besuch und wir haben ein wenig Fortschritt an den Boards zu verbuchen.
Zwei von sechs Boards erhielten ihre Bürgersteige in Incubi Darkness sowie Celestia Grey und vier von sechs Boards wurden derweil mit XV-88 und Agrax Earthshade versehen. Hoffentlich schaffen wir morgen die restlichen damit wir dann in die Metallics gehen können.

Grüße,
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. April 2017, 19:29



Tag 8

Heute haben wir mit den Bordsteinen und dem Erdboden weitergemacht. Es ist tatsächlich nur noch eine Platte auf der uns der Bordstein fehlt übrig aber irgendwie fällt mir gerade der Arm ab.
Morgen mache ich das noch zu Ende und widme mich danach dem vorbereitetem Erdboden.

Grüße,
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

10

Montag, 1. Mai 2017, 20:09





Tag 9

Ich würde sagen Heute war ein guter Tag. Abgesehen von dem offensichtlichen Feiertag.
Die Gehwege sind beinahe fertig. Dort fehlen mir nur noch ungefähr vierzigtausend Schädel, welche in Leadbelcher und Nuln Oil kommen werden. Dann sind die Sandflächen durch und die Abflussrinnen sind fertig. Die Sandflächen wurden gestern schon mit XV88 und Agrax behandelt und Heute kam noch Karak Stone und Screaming Skull hinzu. Die Abflussrinnen wurden mit Typhus Corrosion geweathert und mit Celestia Grey gebürstet.
Damit dürfte etwa die Hälfte des Boards geschafft sein.
Ich denke als nächstes werden die Straßen fertig gemacht. Das wird ein langer Ritt mit Leadbelcher, wenn die Einfassungen und die eingelassenen Lampen nachgezogen werden. Bei der Gelegenheit mache ich dann auch gleich die besagten Schädel auf den Gehwegen.

Grüße,
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. Mai 2017, 21:08









Tag 10

Heute habe ich nicht viel geschafft. Eigentlich nur Leadbelcher und Nuln Oil auf einem Board.
Naja, wie bereits angedroht habe ich die Schädel einzeln rausgepickt, die Straßenbegrenzungsleuchten und die Einfassungen der Bodenplatten metallisiert und danach mit Nuln Oil gewashed.
Das hat bei der Menge an Kram gut anderthalb Stunden gedauert.
Nur noch 5 weitere. Yay! :rolleyes:

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. Mai 2017, 20:46



Tag 11
Ein neuer Tag, ein neues Board.
Keine großen Überraschungen hier. LEadbelcher & Nuln Oil FTW!
Noch vier weitere, eines davon mit Kreuzung. Die anderen sollten etwas schneller gehen.

Grüße,
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 7. Mai 2017, 21:04



Tag 12 & 13

Es sind nun zwei weitere Boards soweit abgearbeitet. Damit bleiben noch 2 bevor es endlich Individuell werden kann.

Yay

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Mai 2017, 20:43



Tag 14

So langsam fange ich an zu spinnen... das vorletzte Board nähert sich rapide dem Ende und ich finde noch einen Level Detail den ich ja nochmal bei allen anderen Straßen übernehmen könnte... Mir kam die brillante Idee die Risse in den Straßenplatten nochmal mit Nuln Oil nachzuziehen... ich fürchte das muss ich nun bei den anderen fünf Platten auch tun.
Naja, wenigsten gehen die geraden Straßen schneller. Morgen dürfte ich dann damit durchkommen und kann mich dann endlich den Gullydeckeln widmen.

Grüße,
C.

RP

Erleuchteter

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. Mai 2017, 11:44

Das wird ja mal eine Platte :thumbsup:
Game IT Spielwaren
Biegenstrasse 37
35037 Marburg

Sie erreichen uns:
Mo-Do von 10:30-19:00 Uhr,
Fr 10:30-20:00 Uhr, Sa 10-18 Uhr

Tel.: 06421-1862301
Fax: 06421-1862303

E-Mail: ramin.poursaleh@gamersit.de
Internet: www.gamersit.de

Hier gehts zu unserer Facebook Seite

 

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 9. Mai 2017, 20:22



Tag 15

Stumpf ist Trumpf!
Selbes Programm wie gestern. Nur diesmal schneller. Routine rockt!
Morgen gehe ich die Gullydeckel und die Risse im Boden nach.

@ RP
Das wird ne tolle Platte. Ich freue mich schon richtig darauf sie zu bespielen.
Danke das Du sie spendierst.
:)

Nikolaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 8. Mai 2017

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 10. Mai 2017, 06:48

Das sieht doch schon richtig gut aus :)
Besten Dank für die Spende @GameIT und dir fürs bemalen!

RP

Erleuchteter

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. Mai 2017, 09:33

@ RP
Das wird ne tolle Platte. Ich freue mich schon richtig darauf sie zu bespielen.
Danke das Du sie spendierst.
Gern geschehen, danke das Du sie bemalst 8o
Game IT Spielwaren
Biegenstrasse 37
35037 Marburg

Sie erreichen uns:
Mo-Do von 10:30-19:00 Uhr,
Fr 10:30-20:00 Uhr, Sa 10-18 Uhr

Tel.: 06421-1862301
Fax: 06421-1862303

E-Mail: ramin.poursaleh@gamersit.de
Internet: www.gamersit.de

Hier gehts zu unserer Facebook Seite

 

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 10. Mai 2017, 20:08



Tag 16

Kleinigkeiten, die die Welt erfreuen.
Heute durfte ich an etwas anderem als den silbernen Metallteilen arbeiten. Ich konnte mir auf 2 Boards schon mal die Gullydeckel vornehmen und die Risse im Beton nochmal mit Ink nachziehen.
Morgen gibt's ein etwas besseres Bild.

c ya

Samsaron

Erleuchteter

Beiträge: 446

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

Wohnort: Marburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 11. Mai 2017, 08:25

Wow!

Ich hab das hier ja gerade erst entdeckt!
Daumen hoch, alle beide! :thumbsup:
Was freu' ich mich jetzt darauf, auf dieser Platte Ligaspiele auszufechten.
Man braucht bloß eine Würfelunterlage... :D

Muss Armee fertig bemalen...muss malen...
"Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten!"