Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Game it Spielwaren Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Malcom Raynolds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 28. Juni 2016

Wohnort: Marburg

Beruf: Student / Schriftsteller

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. August 2018, 10:57

30K und 40K Projekte

Guten Morgen allerseits,

nach meinem Umzug komme ich wieder auf Geschwindigkeit und kann neben dem 40k Tyraniden Armeeaufbau auch wieder an Nebenprojekten arbeiten.
Wochenende Käfer, da braucht man unter der Woche auch mal etwas ohne Insekten.

Begonnen habe ich mit einem Deathwath Killteam und einem Wathcaptain (ehemals Raven Guard) für die Truppe. Der W.C. wurde als Multi-Roll-Püppchen geplant, daher verbraucht er Magnete ohne Ende.
Auch wenn die Bilder etwas älter sind, besser als nix. :D


















Einige Projekte haben bei mir etwas längere Wartezeiten - da Fremdhersteller, Bitzhändler und F.W. geplündert werden müssen. Da ich bereits eine 30k mkIV Truppe der Leg.XIX habe, wurde noch vor dem Umzug mit einer mkIII Truppe begonnen. Hier entstehen gerade ein Damocles Command Rhino, mit Frontplatte aus den 90er Jahren, und die HQ Auswahl. Einige Minis werden in Gänze selbst zusammengetackert. Scriptor und Master of Signal sind als Eigenbauten fertig. Am Praetor geht es erst mit der Heraldik weiter wenn ich den F.W. Decal Sheet habe.


















Termis, Termis und einiges Andere steht schon bereit, einiges an Truppen fehlt noch. Aufgebaut wird die Truppe zunächst nach Pride of the Legion.


Der gestrige Tag war sehr gehaltvoll. Als einzelne Armee, oder auch als Super Heavy Erweiterung zu D.W und anderen Truppen wird es ritterlich auf dem Maltisch.
Es wird nicht nur ritterlich, es wird auch noch griechisch.


Unter dem Arbeitstietel "Forged in Fire" kommt das House "Kabrien" (I.K.), gefolgt vom S.M. Orden "Sons of Hephaisteia". Für die Marines im griechischen Look werden in 1-2 Monaten die Teile gekauft. Doch zurück zu den Knights. Die ersten 2 Armiger, gestern aus der Box und bis spät bearbeitet - in einer Stunde geht es weiter bei denen weiter, dann muss ich nur noch auf Transfeers warten und Klarlack drüber. Der Schleim auf den Bases verschwindet noch. ;(














Soll für diesen Donnerstag als Überblick mal reichen. :D
Oft tut auch der Unrecht, der nichts tut. Wer Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt es!



mein Flickr: https://www.flickr.com/photos/156199412@N07/ andere Arbeiten: https://www.amazon.de/Die-Seele-Schrift-…ele+der+schrift

Game it

Super Moderator

Beiträge: 2 990

Registrierungsdatum: 21. März 2006

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. August 2018, 11:13

Nice 8o
Game it Spielwaren
Biegenstraße 37
35037 Marburg

Sie erreichen uns:
Mo-Do von 10:30-19:00 Uhr,
Fr 10:30-20:00 Uhr, Sa 10-18 Uhr

Tel.: 06421 - 1862301
Fax: 06421 - 1862303

E-Mail: info@gamersit.de
Internet: www.gamersit.de

Hier gehts zu unserer Facebook Seite

 

Ähnliche Themen