Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Game it Spielwaren Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mort

Meister

  • »mort« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Marburg

Beruf: Archiv-Assistent

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Mai 2018, 10:49

X-WING 2.0 - Second Edition angekündigt...

Hallo Leute,

Fantasy Flight Games hat gestern eine Neuauflage von X-Wing angekündigt:

FFG (englisch)
X-WING 2.0

Asmodee (deutsch)
X-Wing 2.0



Gleich zu Beginn eine Entwarnung: Ihr müsst nicht jedes Schiff neu kaufen, nur um an die neuen Manöverräder und Karten zu kommen...

FFG wird neben einer neuen Grundbox auch "Upgrade-Kits" für die einzelnen Fraktionen veröffentlichen in denen alles enthalten ist um die vorhandenen Schiffe weiter zu nutzen.
Darin enthalten sind Pilotenkarten, Upgradekarten, die Papp-Bases und Marker.

Auch kommt eine spielbegleitende App auf den Markt, mit deren Hilfe man auch die eigene Sammlung, die Listen und die Karten verwalten kann.
Über diese App werden auch alle neuen Regeländerungen und Anpassungen vorgenommen. FAQ werden also, nach Ankündigung, sofort verfügbar.
Außerdem erlaubt sie es für einzelne Spiele, Turniere und Kampagnen eigene Regelanpassungen und Restriktionen einzubauen.

Die App ist jedoch nicht zwingend notwendig, da die Listen und Karten auch ausgedruckt werden können.


Hier ein paar weitere Infos zu den angekündigten Änderungen:

- die Regeln wurden neu überarbeitet und angepasst

- Das Karten-Design wurde geändert, unter anderem sind keine Upgrade-Symbole und Punktekosten mehr auf den Pilotenkarten angegeben. Diese werden nur in der App angezeigt

- die "Macht" ist jetzt eine neue, nur von Jedis und Sith nutzbare Resource. Diese kann von entsprechenden Piloten genutzt werden um Fähigkeiten auf Upgrade-Karten einzusetzen oder um Focus-Symbole in Angriff und Verteidigung zu drehen, ohne vorher die Aktion "Focus" genutzt zu haben...

- Die Fraktionen sollen sich wieder völlig unterschiedlich spielen

- Der "Wiederstand" und die "Erste Ordnung" werden eigenständige Fraktionen, deren "Upgrade-Kits" mit Welle 2 erscheinen sollen.

- als Erscheinungsdatum der 2. Edition ist der 13. September 2018 angegeben




So, ich hoffe ich habe alle wichtigen Infos für euch zusammen gefasst. Was haltet ihr von den Änderungen?

Viele Grüße,
mort/Johannes
42...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mort« (2. Mai 2018, 12:06)


mort

Meister

  • »mort« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Marburg

Beruf: Archiv-Assistent

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Mai 2018, 11:12

Nach erneutem lesen der Ankündigungs-Seite und der Info-Seiten zu den Upgrade-Kits habe ich noch ein paar "Beobachtungen" gemacht...

Wie es scheint, wurden die Pilotenwerte reduziert. Der (maximale?) Pilotenwert von 5 ist zum Beispiel bei "Rear Admiral Chiraneau" und "Marek Stele" aufgedruckt.
Auch die Pilotenfähigkeiten wurden zum Teil geändert und angepasst.

Zum Beispiel "Whisper" im Tie Phantom hat nun folgende Fähigkeiten:

---After you perform an attack that hits, gain 1 evade token---
und
---Stygium Array: After you decloak you may perform an "evade"-Action. At the start of the end-phase, you may spend 1 "evade"-Token to gain 1 cloak token.

So scheint es, dass auch bestimmte Schiffsspezifische Upgradekarten direkt auf der Pilotenkarte integriert wurden (siehe "Stygium Array" oben)

Und es sieht so aus, als wäre bei den Erweiterungen immer eine einzelen Karte dabei, die angibt, welcher Pilot welche Upgrades nutzen kann.


Imperium

Rebellion

Scum



Ach ja, die X-Foils der X-Wings lassen sich jetzt bewegen ;)
42...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mort« (2. Mai 2018, 12:04)


Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 20. Februar 2014

Wohnort: Linden (Nähe Gießen)

Beruf: Einzelhandel

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Mai 2018, 21:21

neuer höchster Initiative-Wert ist 6 (siehe Wedge Antilles). Es soll wohl auch keine Karten geben, die den Initiative-Wert beeinflussen können.

mort

Meister

  • »mort« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Marburg

Beruf: Archiv-Assistent

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Mai 2018, 15:25

Inzwischen gibt es weitere Infos zu den Spielmechaniken:

Manöver:
- Bei den Manöver-Farben gibt es nun keine grünen, sondern blaue Manöver. Das haben sie wohl im Hinblick auf Leute mit Rot/Grün-Schwäche geändert
- Für die Aktion "Fassrolle" gibt es jetzt nur noch 3 Positionen die mit der Schablone genutzt werden dürfen. Diese sind durch Markierungen am Base dargestellt.

Die Manöver-Räder einzelner Schiffe wurden auch angepasst. So haben die ikonischen Schiffe X-Wing und TIE Advanced auf Geschwindigkeit 2 grüne/blaue Bank-Manöver und die 3er Talon-Rolle



Diverses:
- Die Schiffe haben innerhalb ihres Feuerwinkels noch ein "Bullseye". Dieses wird unter anderem von Ausrüstungskarten und Pilotenfähigkeiten genutzt. z.B. "Predator"/"Jagdinstinkt"
42...

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 20. Februar 2014

Wohnort: Linden (Nähe Gießen)

Beruf: Einzelhandel

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Mai 2018, 22:07

- Das Bullseye hat aber keine Funktion mehr, nur noch für Aufwertungskarten.

- Es gibt kein "bis an die Grenzen mehr", dafür haben einige Schiffe Doppelaktionen in ihrer Leiste (z.B. weißes Fokus gefolgt von roter Fassrolle), da kann man dann die zweite Aktion mitmachen, bekommt aber den Stress.

- Die Fassrolle hat zum Anlegen der Schablone drei Stellen, wie schon vom Anton angemerkt, die Endposition ist dann wieder zwischen den Nippeln ( :D ) oder mittig an der Seite oder ganz vorne oder ganz hinten an der Seite.

- Das neue Schadensdeck ist cool.

mort

Meister

  • »mort« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Marburg

Beruf: Archiv-Assistent

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. Mai 2018, 15:18

Im deutschen X-Wing Forum "Mos Eisley Raumhafen" hat der Nutzer Kreisbrecher ein Online-Dokument geteilt in dem alle bekannten Fakten zu X-Wing 2.0 gesammelt werden.
Sobald irgendwo Neuigkeiten auftauchen, werden diese eingepflegt...

Das Dokument ist hier zu finden:

X-Wing 2.0 Info-Schnipsel

Dort findet ihr alle verfügbaren Informationen zu den Regeln, dem neuen Schadensdeck und den Fraktions-Sets mit den neuen Piloten- und Aufwertungskarten.
Neben den bekannten Piloten kommen so auch neue Piloten für die einzelnen Schiffe hinzu...


Eine grobe Zusammenfassung einiger Änderungen:

- es gibt nun 3 Basegrößen. Hinzu kommen mittlere Bases für folgende Schiffe:
[list]
  • Rebels: ARC, K-Wing, U-Wing
  • Scum: Firespray, IG Aggressor, Scurrg
  • Empire: TIE Reaper, TIE Punisher
[/list]
- Neue Reichweite "0", nur mit Reichweite 0 kann auch das eigene Schiff als Ziel gewählt werden. Beispiel sind die Pilotenfähigkeiten die bisher mit "einem befreundeten Schiff in RW 1-3" sich selbst wählen konnten. Um das zu differenzieren wurde die RW 0 eingeführt.

- Der "Pilot-Skill" wurde abgeschafft und durch den Begriff "Initiative" ersetzt. Der Maximalwert der Initiative beträgt nun 6

- alle Schiffe haben einen "Bullseye"-Feuerwinkel (Manöver-Schablonenbreite gerade nach vorn) der von einigen Pilotenfähigkeiten und Elite-Talenten genutzt wird.

und noch einiges mehr...


Unter dem Punkt "Schiffe/Piloten" findet ihr in dem Dokument die bisher bekannten Pilotenkarten.


Also viel Spaß beim stöbern und wenn ihr Infos findet die hier noch nicht genannt wurden, immer her damit ;)
42...

mort

Meister

  • »mort« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Marburg

Beruf: Archiv-Assistent

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Juli 2018, 11:17

FFG hat die Punktelisten für die diversen Schiffe und Upgrade-Karten veröffentlicht!!!

Man Your Ships


Ganz am Ende des Artikels ist die Verlinkung auf die aktuellen Punktelisten der Fraktionen und der Ausrüstungskarten...



Viele Grüße,
mort
42...