Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Game it Spielwaren Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Juli 2017, 17:22

Warhammer 40k Liga - ab erster Oktoberwoche

Ab wann sollte es losgehen?

Insgesamt 9 Stimmen

44%

Anfang Oktober (4)

33%

Anfang September (3)

22%

Anfang November (2)

Guten Morgen allerseits,

da sich die Shadow War Armageddon Liga dem Ende zuneigt und sich auch noch klammheimlich eine neue Warhammer 40k Edition etabliert hat möchte ich gerne ab dem 14.08.2017 eine Liga in der neuen Edition ins Leben rufen.

Dauer
Die Runden werden die gewohnten 2 Wochen dauern (außer alle wollen es gerne länger/kürzer haben).
Die Liga selber dauert so lange bis wir einen eindeutigen Sieger haben.

Spielgröße
1000 Punkte aufwärts (1500 bis 2000 empfohlen).
Alles darunter kann nicht eindeutig ermittelt werden, da es meist damit endet das eine Seite in Runde 4 getablet wurde.

Proxxen
Es ist erlaubt zu proxxen, sofern es für den Gegner nachvollziehbar ist was besagtes Modell tatsächlich darstellen soll.
Es muss beispielsweise nicht die korrekte Waffe an einem Fahrzeug dargestellt werden aber das Grundmodell sollte schon übereinstimmen.
Es ist nicht erlaubt mit GW Modellen Forgeworld Modelle zu proxxen auch wenn sie die gleiche Grundform haben.

Völker
Gespielt werden die Völker aus den Indexbüchern.
Um ein Gleichgewicht der Kräfte zu wahren werden Codizies dieses Mal noch nicht zugelassen (zumindest in Teilen).
Forgeworld ist erlaubt.

Codex
Codexbücher, deren Punktekosten sowie deren Ausrüstungen dürfen nur verwendet werden wenn:
- sich beide Spieler vorher darauf verständigt habe
- und beide Spieler über ein Volk mit Codex verfügen.
Es ist nicht möglich den jeweiligen Codex zu verwenden wenn nur einer der Spieler keinen Codex hat.

Kontingente
Um aber möglichst Fair zu bleiben muss es leider auch ein paar Einschränkungen geben.
Es werden maximal 2 Kontingente erlaubt, von denen eines entweder das Patrouille, Battaillon oder Brigade Kontingent (GRB S.243) sein muss.
Das andere Kontingent ist frei wählbar.

Das primäre Detachment ist das mit dem sich in der Liga angemeldet wurde und muss aus einer Sub-Frakion, wie beispielsweise "Blood Angels" oder "Grey Knights", bestehen.
Das zweite Detachment kann (muss aber nicht) aus einer anderen Sub Fraktion der gleichen Allianz (Chaos, Imperium, Xenos) gewählt werden.
Melde ich mich also beispielsweise mit Ultramraines in der Liga an könnte ich einen imperial Knight oder ein paar Skitarii als zweites Kontingent auswählen.

Befehlspunkte
Befehlspunkte können einmal pro (eigener bzw. gegnerischer) Phase ausgegeben werden und erlauben die Optionen auf GRB S.242.
Darin ist auch der Reroll des "Ini-stehlens" eingeschlossen.

Befehlspunkte funktionieren wie im Regelbuch beschrieben.

Missionen
Es sind die "Mahlstrom des Krieges" Missionen (GRB S218 - S.222 - ohne "das Relikt"), sowie die "ewiger Krieg" Missionen (GRB S.230 - S.235) erlaubt.
Prinzipiell kann jede Mission gespielt werden die Siegespunkte verwendet.
Es dürfen keine Missionen ohne Siegpunkte verwendet werden.

Siegespunkte
Es wird nach jeder Schlacht ein Protokoll ausgefüllt werden müssen, auf dem ihr eure prozentualen Verluste mit dem Gegner vergleicht und die Siegespunktdifferenz eintragt.
Alten Hasen wird das Protokoll sicher bekannt vorkommen.
Das Protokoll kann im GameIt am Tresen mitgenommen werden.

Errata
Es gelten die aktuellen Errata -> Klick mich!

Teilnahmegebühr
Die Anmeldegebühr beträgt 5€. Aus diesem Pot ergibt sich dann auch das Preisgeld für die Plätze 1-3 der siegreichen Fraktion.

Fragen? Anregungen? Vorschläge?
Immer her damit. Ich bin für alles offen.

Grüße,
C.

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Calgar« (22. September 2017, 11:42)


Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. August 2017, 13:41

Hallo allerseits,

da nun die Shadow War Armageddon Liga gelaufen ist wollte ich meinen Blick in die Zukunft richten.
Da mir der ein oder andere schon gesteckt hat das Mitte August ein nicht ganz so optimaler Termin ist (wg. Klausurenphase) bin ich der letzte der sagt das wir dennoch dort starten müssen.
Um einen Zeitraum für die 40k Liga zu finden frage ich nun mal ganz unbedarft in die Runde bis wann ihr eigentlich mit den Klausuren fertig seid? Ab wann würdet ihr Zeit für eine Liga finden?
Ende August? Ende September?

Grüße,
C.

PS:
Der Übersichthalber habe ich im Startpost eine entsprechende Umfrage eingerichtet.

Game it

Super Moderator

Beiträge: 2 275

Registrierungsdatum: 21. März 2006

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. August 2017, 14:18

Aus Erfahrung kann ich nur empfehlen 14 Tage nach dem Semester Beginn mit der nächsten Liga anzufangen.
Vorher habt Ihr entweder zu wenige Teilnehmer oder es wird zu hektisch.
Game it Spielwaren
Biegenstraße 37
35037 Marburg

Sie erreichen uns:
Mo-Do von 10:30-19:00 Uhr,
Fr 10:30-20:00 Uhr, Sa 10-18 Uhr

Tel.: 06421 - 1862301
Fax: 06421 - 1862303

E-Mail: info@gamersit.de
Internet: www.gamersit.de

Hier gehts zu unserer Facebook Seite

 

Samsaron

Erleuchteter

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

Wohnort: Marburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. August 2017, 13:42

Wäre...

...ab sofort am Start.

8)
"Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten!"

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. August 2017, 19:43

Ich hoffe ja ein wenig darauf das noch andere Spieler sich melden bzw. abstimmen wann wir nun starten sollen. Wenn sich bis Monatsende nichts mehr an der Vote tut werde ich die Anmeldung Mitte September für einen Ligabeginn Anfang Oktober eröffnen. Natürlich kann man auch später einsteigen, wenn die Runde schon läuft.
Auch würde es mich freuen zu hören ob ihr so mit den Rahmenbedingungen aus dem ersten Post einverstanden seid.

So, nun aber weiter im Text:


Hallo Leute,

um den Wettbewerbsaspekt der kommenden Liga ein wenig genauer zu betrachten möchte ich Euch das Schlachtprotokoll zeigen und ein wenig dazu erläutern. Vielen kommt es sicher bekannt vor, doch kann es nicht schaden wenn wir nochmal kurz drüber reden.

Vor jedem Spiel der Liga sollten die Teilnehmer ein Protokoll an der Theke verlangen. Ohne Protokoll, keine Wertung!
Dort tragt ihr dann im oberen Bereich eure Namen und Armeen (die Armee des Hauptkontingents reicht) ein.

Es ist für die Wertung unerlässlich das Ihr eine Mission mit Siegespunkten spielt.
Addiert einfach eure erzielten Siegespunkte der Mission auf (und denkt auch an die sekundären Ziele, wie Warlordkill, Durchbruch etc.) und zieht die des Gegners ab. Diese Differenz der Siegespunkte gibt das erzielte Ergebnis in Spalte A an.
Angenommen ich mache 5 Siegespunkte und mein Gegner 9 Siegespunkte (ich weiß, ich bin ein mieser Spieler) gäbe die Differenz in Spalte A ein 8:4 Ligapunkte Ergebnis für meinen Gegner.

Da Siegespunkte alleine nichts über das Spiel aussagen kommen auch die Verluste in die Wertung.
Addiert die Punktkosten Eurer Verluste und notiert das Ergebnis. Danach rechnet Ihr (100 : (Gesamtpunktzahl)) x (Verluste) und Ihr erhaltet Eure prozentualen Verluste. Vergleicht diese mit denen Eures Gegners; die Differenz gibt Euch die Punkte der zweiten Tabelle.
Hätten mein Gegner und ich also 1500 Punkte gespielt und ich dabei nur 436 Punkte verloren hätte ich eine Verlustrate von 29,066%.
((100:1500)x436). Hätte mein Gegner durch mein taktisches Genie :D 1137 Punkte seiner 1496 Punkte großen Armee (er konnte nicht genug Punkte auftreiben um 1500 zu spielen) verloren läge seine Verlustrate bei 76,002% ((100:1496)x1137).
Damit hätten wir eine Differenz von 46,936 zu meinen Gunsten. In Spalte B würden mir dann 6:2 Ligapunkte zugesprochen.


Mit 4 Punkten aus Spalte A und den 6 Punkten aus Spalte B läge ich dann bei 10 Punkten und mein Gegner läge ebenfalls bei 10 Punkten, durch 8 aus Spalte A und 2 aus Spalte B. Somit wäre dieser unwahrscheinliche Fall ein Unentschieden.
Das klingt im ersten Moment recht unfair da mein Gegner ja 4 Siegespunkte mehr hat als ich aber dafür muss man auch berücksichtigen das seine Armee nur noch aus 24% der Ursprungsgröße besteht und er beinahe getablet wurde.


Diese Ergebnisse werden dann in der Kopfzeile eingetragen und von beiden Spielern quittiert.
Das Protokoll wird dann nach dem Spiel wieder im GameIt abgegeben.
Am Ende der Runde sammele ich die Protokolle im GameIt ein und gebe die Rankings raus.



Grüße & Bis bald.
C.

Nikolaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 8. Mai 2017

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. August 2017, 07:30

Jor mehr Teilnehmer wäre schön und mit den Rahmenbedinungen bin ich einverstanden und warte bereits auf die Liga :)

Aurix

Erleuchteter

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 12. April 2006

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. August 2017, 09:38

Und grade bei der Edition sollte man bedenken, dass es zum einen recht einfach und gleichzeitig fürchterlich kompliziert ist die Armeepunkte aus zu rechnen, da man alles an Waffenoptionen(selbst fest eingebaute) dazu rechnen muss. Nur damit das nachher nicht die Punkte und Wertung durcheinanderbringt.

Ansonsten werde ich auch am start sein und hoffen genug Zeit für die paar Spielchen zu haben. Wobei ich noch schwanke zwischen Soris oder ob ich meine Tyras aus ihrem Winterschlaf hole;)
Morituri Nolumus Mori

Game it

Super Moderator

Beiträge: 2 275

Registrierungsdatum: 21. März 2006

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. August 2017, 10:56

Ansonsten werde ich auch am start sein und hoffen genug Zeit für die paar Spielchen zu haben. Wobei ich noch schwanke zwischen Soris oder ob ich meine Tyras aus ihrem Winterschlaf hole;)
Ich fände das cool wenn Du mit deinen Soris an den Start gehen würdest ;)
Game it Spielwaren
Biegenstraße 37
35037 Marburg

Sie erreichen uns:
Mo-Do von 10:30-19:00 Uhr,
Fr 10:30-20:00 Uhr, Sa 10-18 Uhr

Tel.: 06421 - 1862301
Fax: 06421 - 1862303

E-Mail: info@gamersit.de
Internet: www.gamersit.de

Hier gehts zu unserer Facebook Seite

 

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. August 2017, 11:00

Bin auch für das Adeptus Senoritas. Hast ja erst vor eine Weile aufgestockt.
Flamer sollen ja die Uberwaffe schlechthin geworden sein.


... außerdem will ich Tyras spielen. :D

Game it

Super Moderator

Beiträge: 2 275

Registrierungsdatum: 21. März 2006

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. August 2017, 13:47

... außerdem will ich Tyras spielen. :D
:thumbup:
Game it Spielwaren
Biegenstraße 37
35037 Marburg

Sie erreichen uns:
Mo-Do von 10:30-19:00 Uhr,
Fr 10:30-20:00 Uhr, Sa 10-18 Uhr

Tel.: 06421 - 1862301
Fax: 06421 - 1862303

E-Mail: info@gamersit.de
Internet: www.gamersit.de

Hier gehts zu unserer Facebook Seite

 

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. November 2013

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. August 2017, 11:16

Bin im Oktober dabei. Finde das Reglement gut, auch schön das wir mit Punkten spielen und nicht nach Machtpunkten (in einer "Turnierumgebung" reizt das zum Einheiten mit maximalen Upgrades gratis auszurüsten).

Werde wohl mit meinen Tau aufschlagen, irgendjemand muss ja die Guten spielen (*wehe einer behauptet was von wegen Gehirnwäsche*)

@Calgar: Machst du am Ende des Monats eine Übersicht wer alles teilnimmt und mit welcher Fraktion?

Mfg

R

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. August 2017, 11:57

Schön das Du dabei bist. :)
Jupp, Mitte September wollte ich die Anmeldung in einem separatem Thread eröffnen und dann in der ersten Oktoberwoche mit der ersten Runde loslegen.
Aber ich verstehe nicht warum die T'au "die Guten" sein sollen. Das sind doch ganz klar die Tyraniden ;)
Nom, nom, nom!

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2011

Wohnort: In der Nähe von Biedenkopf

Beruf: Koch

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. August 2017, 13:54

Hey, hey, hey!

Da die 8. Edition der perfekte Zeitpunkt ist, um wieder im 40 Jahrtausend Unruhe zu stiften, werde ich mal mit meiner Death Guard die Liga bestreiten!

Yeah!
Grünies sind fies!

Game it

Super Moderator

Beiträge: 2 275

Registrierungsdatum: 21. März 2006

  • Nachricht senden

14

Montag, 21. August 2017, 14:33

Hey, hey, hey!

Da die 8. Edition der perfekte Zeitpunkt ist, um wieder im 40 Jahrtausend Unruhe zu stiften, werde ich mal mit meiner Death Guard die Liga bestreiten!

Yeah!
:thumbsup:
Game it Spielwaren
Biegenstraße 37
35037 Marburg

Sie erreichen uns:
Mo-Do von 10:30-19:00 Uhr,
Fr 10:30-20:00 Uhr, Sa 10-18 Uhr

Tel.: 06421 - 1862301
Fax: 06421 - 1862303

E-Mail: info@gamersit.de
Internet: www.gamersit.de

Hier gehts zu unserer Facebook Seite

 

Irazar

Profi

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. August 2017, 12:14

Hey werde auch gerne mit machen!

werde eine Aeldari Streitmacht entsenden um das Gleichgewicht der anderen Völker zu sichern,
um bei Gelegenheit die Eldar wieder zu ihrer alten Größe zu führen! :rolleyes:


LG JD
Lacta alea est :thumbsup:

Nikolaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 8. Mai 2017

  • Nachricht senden

16

Freitag, 25. August 2017, 10:37

Slay the heretic, purge the alien! The Emperor prevails! ;) Das mit der "alten Größe" muss verhindert werden! (Sagt zumindest der freundliche Herr Kommissar der heut morgen geklingelt hat "Ich würde gerne mit ihnen über unseren Gott-Imperator sprechen." hat er gesagt. Dann hat er mir Kekse verkauft.)

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 31. August 2017, 19:46

Hallo allerseits,

nach ein wenig überlegen und etwas Playtesting hätte ich noch eine Anmerkung zu den Punkteberechnungen aus Spalte B.

Es werden nur die tatsächlichen Modelle gezählt die als Überlebende auf dem Tisch stehen.
Auch würden Waffenupgrades die sich am Ende auf dem Feld befinden mit berechnet werden müssen.
Haben beispielsweise aus einem 10 Mann Intercessor Trupp nur 3 Leute überlebt werden auch nur 60 Punkte (3x20pt) davon als Überlebende gewertet.

Etwas anders verhält es sich mit Großmodellen mit Schadenstabelle in der ihre Fähigkeiten an Qualität abnehmen je mehr Schaden diese erleiden (meistens Fahrzeuge und Monster).
Ein Modell das zwar verwundet aber noch nicht eingeschränkt wurde zählt als vollständig überlebt. Hat es aber mehrere Wundstufen werden die Punkte durch die Anzahl der Zeilen geteilt.
Klingt kompliziert - ist es aber nicht.
Beispiel: Ein Rhino mit Stormbolter kostet 72 Punkte und hat 3 Zeilen. Wenn es nur leicht oder unverwundet ist (Zeile 1) ist es seine 72 Punkte Wert.
Hat es mittleren Schaden genommen ist es nur noch 48 Punkte wert. Wurde es arg zusammengeschossen bringt es nur noch 24 Punkte wenn er in der letzten Spalte ist.

Hoffe das ist soweit verständlich.

Grüße,
C.

Calgar

Erleuchteter

  • »Calgar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

18

Freitag, 22. September 2017, 11:38

Hallo allerseits,

da es im November 3 weitere Codexbücher geben wird und wir damit 6 Armeen mit Codex haben werden, hätte ich hier noch einen kleinen Nachtrag zur Regelung mit den Codexbüchern.

Codexbücher, deren Punktekosten sowie deren Ausrüstungen dürfen nur verwendet werden wenn:
- sich beide Spieler vorher darauf verständigt habe
- und beide Spieler über ein Volk mit Codex verfügen.
Es ist nicht möglich den jeweiligen Codex zu verwenden wenn nur einer der Spieler keinen Codex hat.

Somit wäre es durchaus möglich Black Templars vs. Death Guard mit allen ihren Möglichkeiten zu spielen aber nicht möglich Death Guard (nach Codex) vs Soroitas aufzustellen.

Ich hoffe mal ihr seid mit dieser Lösung einverstanden. Wenn nicht bitte melden, dann fliegt sie wieder raus.

Proxxen
WYSIWYG sollte nicht komplett durchexerziert werden. Das wird auf Dauer zu teuer für alle Spieler.
Es ist erlaubt zu proxxen, sofern es für den Gegner nachvollziehbar ist was besagtes Modell tatsächlich darstellen soll.
Es muss beispielsweise nicht die korrekte Waffe an einem Fahrzeug dargestellt werden aber das Grundmodell sollte schon übereinstimmen.
Es ist nicht erlaubt mit GW Modellen Forgeworld Modelle zu proxxen auch wenn sie die gleiche Grundform haben.

Grüße,
C.