Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Game it Spielwaren Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lord Daidalos

Erleuchteter

  • »Lord Daidalos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 15:13

Ligaplanung. Aktuelle Übersicht

So. Ich habe mit Ramin gesprochen und es dürfte jetzt soweit alles geklärt sein.
Zu den unterschiedlichen Punkten:

-Termine:
Ich werde heute und über´s Wochenende noch ein wenig an den allgemeinen Ligaregeln werkeln und dabei feststellen, welche Optionen noch zur Abstimmung gestellt werden sollen.
Diese Abstimmungen werden in die Anmeldephase hineinragen,jedoch vor Beginn der Liga beendet sein.
Beginn der Anmeldezeit ist Montag, der 14.10.2013. Die Anmeldefrist endet am Montag, den 28.10.2013.
Die erste Runde der Liga beginnt am 01.11.2013. (Also beginnen die Runden 14 tägig Freitags und enden auch an einem Freitag)

-Rundenzahl und Rundendauer:
Das ist so ein Thema: Grundsätzlich denke ich, dass es ganz im Sinne der Spieler, der Liga an sich und auch der Community ist, wenn möglichst viele Spiele, also möglichst viele Runden ausgetragen werden, damit man Armeen und Spieler kennenlernen und Taktiken ausprobieren kann. Natürlich ist die Rundenanzahl begrenzt, sowohl durch die Spielerzahl, durch die Rundendauer (vgl. vorletzte vs. letzte Liga) und natürlich durch die Organisations-und Motivationskapazitäten aller Beteiligter.
Zur Rundendauer kann ich nur meine persönliche Beobachtung anführen. Ich ganz persönlich habe an den beiden vergangenen Ligen teilgenommen und hatte selbst für eine Verlängerung von 2 auf 3 Wochen gestimmt. Mittlerweile bin ich der Überzeugung, dass zwei Wochen die bessere Option sind, aus drei Gründen: Erstens scheint es mir organisatorisch sinnvoller, da man einfacher vorausplanen, Fristen setzen oder verlängern und bspw. den 14 tägigen Brettspieleabend als Spielmöglichkeit mit einbeziehen kann, wenn man 2 Runden pro Monat hat. Zweitens habe ich an mir selbst und anderen gesehen, dass die Motivation (und Zuverlässigkeit) bei einer kürzeren Zeit wesentlich besser war.
Zwei Wochen bedeutet "Ist gut machbar und genug Zeit, aber ab der Paarung fange ich an zu planen, zu malen und meinen Termin zu finden", drei Wochen führten zu "Cool, hab ja genug Zeit... erstmal eine Woche was anderes tun und dann um´s erste WE herum langsam rumfragen... mein Partner antwortet nicht... naja, ist ja noch eine Woche hin... huch, alle machen das und jetzt ist kein Platz mehr? Mist". Drittens sorgt eine kürzere Rundendauer dafür, dass tendenziell mehr Runden möglich sind, was ich ohnehin gut finde (siehe oben). Momentan tendiere ich aus diesen Gründen stark dazu, die Rundendauer einfach auf 2 Wochen festzusetzen, zumal wir so oder so stärker bestimmte Termine des Gameit wahrnehmen sollten... (s.u.):

-Spieltermine und -möglichkeiten:
Mir ist aufgefallen, dass es in der letzten Liga häufiger zu Termin- und auch Platzproblemen gekommen ist als in der davor. Nach ausführlichem Austausch mit Ramin sehe ich da zweierlei Auslöser:
1.)Müssen wir bedenken, dass aus unterschiedlichsten Gründen die Beanspruchung des Ladens an sich gewachsen ist: Gießen hat dicht gemacht, was sowohl Events als auch Spieler nach Marburg brachte und zeitgleich natürlich den Raum etwas einschränkte. Da wir als Community auf der einen und der Ladenstandort auf der anderen Seite alle das gleiche wollen und an einem Strang ziehen wollen, sorgt das natürlich dafür, dass bei gleichem (eigentlich sogar geringerem) Raum und erhöhtem Bedarf/Nachfrage an Spielern, Systemen und Events eine genaue und zuverlässige Planung wichtiger wird.
2.)Und damit sind wir bei den Verantwortlichkeiten als Ligateilnehmer. Zuletzt wurden Termine etwas lapidar getroffen, gechancelt, erst spät in Bewegung gesetzt, mehrere Male verschoben und vielleicht nur schlecht oder sogar garnicht mit dem Laden kommuniziert. Das führt natürlich gerade unter Berücksichtigung des oberen Punktes dazu, dass plötzlich Platzmangel entstand.
Lösungsansätze:
1.)Termine müssen in Zukunft frühzeitig und klar abgesprochen werden. Gleichzeitig reicht eine knappe Anfrage in einem Post nicht mehr aus, sondern es muss nach Absprache der Spieler eine E-Mail an den Laden gehen. Da wird dann möglichst schnell auch eine Antwort kommen und bei grünem Licht steht der Termin. Klar, das mag etwas restriktiv und stressig wirken, aber zum einen sollte es echt möglich sein, eine verbindliche Absprache zu treffen und einzuhalten und zum anderen möchte ich in jedem Fall vermeiden, dass (wie zuletzt geschehen) einzelne enthusiastische Spieler weniger als die Hälfte der Liga teilnehmen können, weil Ihre Partner unzuverlässig planen oder gar komplett erreichbar sind. Es wäre auch schön, wenn jeder Interessierte da selbst einmal in sich geht und sich vor Augen führt,dass er auch eine moralische Verantwortung gegenüber seinen Mitspielern hat. Es wird natürlich KEINE direkten Sanktionen für Unzuverlässigkeit geben, aber das Ziel ist ja der Spaß aller Beteilligten und das Funktionieren der Liga. Verbindliche Regeln dazu folgen im Regelpost dieser Tage.
2.)Weise ich mit allem Nachdruck auf bestimmte Spielgelegenheiten im Gameit hin: Nehmt bitte so regelmäßig und gezielt wie möglich den Brettspieleabend (regelmäßig alle 14 Tage; bis 0 Uhr nachts geöffnet!) sowie den Offenen Sonntag (FAST alle 14 Tage; einfach nachprüfen/nachfragen; am 3.11.2013 wäre die erste Gelegenheit) wahr! Vor allemfür die, die unter der Woche Vormittags wirklich keinen Termin finden, wäre das eine verlässliche und komfortable Lösung, einmal pro 2 Wochen ein Spiel machen zu können!
3.)Kann man darüber sprechen, ob eine Liste mit Kontaktdaten der Teilnehmer allen Spielern kopiert und ausgehändigt wird. Es geschah sehr häufig, dass Absprachen daran scheiterten, dass sie nicht telefonisch getroffen werden konnten. Mal angenommen, zwei Spieler telefonieren zu Beginn der Runde miteinander, gleichen ihre Terminkalender ab und verabreden einen Termin,den sie dem Laden miteilen, erhalten Antwort und legen los, würde dasdie Absprache meinerMeinung nach erheblich verbessern und beschleunigen. Selbstverständlich würde jeder Spieler die Möglichkeit erhalten, diese Weitergabe von bspw. Telefondaten an andere Spieler zu erlauben/verbieten. Gut, wir spielen hier nur ein Spiel und ich erinnere mich an Zeiten, wo es sowas skandalöses wie Telefonbücher gab, also dürfte das eigentlich kein Problem sein, aber NATÜRLICH liegt die Entscheidung darüber bei jedem Einzelnen und das ist auch gut so :)

-Ligaorganisation:
Da wir viel demokratisch per Abstimmung regeln und den Rest (spätestens auf Nachfrage) transparent arbeiten werden, KANN ein Ligaorganisator mitspielen, wenn er denn will. Ich persönlich werde es nicht tun, da ich sehr sehr gerne beides machen würde, aber durch Abschlussarbeit und 2-3 Jobs beim allerbesten Willen leider nur für eins von beidem Zeit habe. Wenn Samsaron als Unterstützer dazustoßen will, kann er das gerne tun UND gleichzeitig an der Liga teilnehmen.

Rückfragen können gerne und jederzeit an mich gestellt werden, hier oder per PN, ansonsten mache ich mal kurz Pause und setze mich dann einmal an die Vorbereitung der Verbindlichen Regeln auf dereinen und die abzustimmenden Regelfragen auf der anderen Seite.

Mit bestem Gruß:

Lord Daidalos

p.s.: @Samsaron: Schreiben Sie mir doch einmal eine E-Mail mit Ihrer Tagesplanung ab Freitag Spätnachmittag ;)
Der Imperator beschützt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lord Daidalos« (29. Oktober 2013, 08:53) aus folgendem Grund: 3. Lösung für Spieltermine eingefügt


Samsaron

Erleuchteter

Beiträge: 446

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

Wohnort: Marburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 16:00

DAS sieht doch schon mal nach Hand und Fuß aus!
Soweit kann ich bisher nur allen Punkten zustimmen. Sogar was die Kontaktliste angeht...
Und wie bereits angedeutet, ich würde auch eher sowas wie ne Vertretung im Krankheitsfall/Ausnahmezustand machen, da ich ja selbst bald an meiner Thesis arbeite.
Super, jetzt bekomm ich langsam Planungssicherheit. Und Vorfreude auf ne weitere spannende Liga!
"Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten!"

RP

Erleuchteter

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 17:15

2.)Weise ich mit allem Nachdruck auf bestimmte Spielgelegenheiten im Gameit hin: Nehmt bitte so regelmäßig und gezielt wie möglich den Brettspieleabend (regelmäßig alle 14 Tage; bis 0 Uhr nachts geöffnet!) sowie den Offenen Sonntag (FAST alle 14 Tage; einfach nachprüfen/nachfragen; am 3.11.2013 wäre die erste Gelegenheit) wahr! Vor allemfür die, die unter der Woche Vormittags wirklich keinen Termin finden, wäre das eine verlässliche und komfortable Lösung, einmal pro 2 Wochen ein Spiel machen zu können!
Wenn René von Offenen Sonntagen spricht, so muss das von mir etwas präzisiert werden, wir haben in der Regel 1-2 Sonntage im Monat, wo im Game IT Spielrunden oder Turniere stattfinden. Ein verkaufsoffener Sonntag ist in der Regel aber damit nicht gemeint. Wichtig, da wir uns an dem hessischem Ladenschlussgesetz halten. Ansonsten großes Lob an René für seine Thread.
Game IT Spielwaren
Biegenstrasse 37
35037 Marburg

Sie erreichen uns:
Mo-Do von 10:30-19:00 Uhr,
Fr 10:30-20:00 Uhr, Sa 10-18 Uhr

Tel.: 06421-1862301
Fax: 06421-1862303

E-Mail: ramin.poursaleh@gamersit.de
Internet: www.gamersit.de

Hier gehts zu unserer Facebook Seite

 

Ähnliche Themen