You are not logged in.

Rob

Professional

  • "Rob" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Dec 27th 2011

  • Send private message

1

Tuesday, September 19th 2017, 2:54pm

[Biete:] Unbemalte Tyraniden Armee günstig abzugeben.

Ich bin nun beim Umzug wieder auf meine kleine Tyraniden Armee gestoßen die ich sehr günstig ab zu geben hätte.
Sie ist noch unbemalt, also kann der eigenen Kreativität noch freien lauf gelassen werden.


Enthalten (soweit ich es in meiner Erinnerung habe)

Schwarmtyrant + Wachen

3 Venatoren

2 Zoantrophen

1 Biowore

6 Tyraniden Krieger

je ~24 Terma/Hormo-ganten

~16 Symbionten

Posts: 448

Date of registration: Feb 29th 2012

Location: Marburg

Occupation: Student

  • Send private message

2

Wednesday, September 20th 2017, 3:59pm

Interesse an den 2 Zoantrophen und der Biovore!
:-)
"Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten!"

Nikolaus

Intermediate

Posts: 43

Date of registration: May 8th 2017

  • Send private message

3

Monday, September 25th 2017, 7:41am

Was hättest du denn gerne so in etwa für den Rest?

Rob

Professional

  • "Rob" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Dec 27th 2011

  • Send private message

4

Wednesday, September 27th 2017, 3:01pm


Interesse an den 2 Zoantrophen und der Biovore!
:-)

Was hättest du denn gerne so in etwa für den Rest?
Sorry ihr beiden, hab das hier kurz aus den Augen verloren, hab euch ne Pn geschickt!

Rob

Professional

  • "Rob" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Dec 27th 2011

  • Send private message

5

Thursday, February 28th 2019, 12:41pm

So, ich grab hier mal eine Leiche aus.
Die Armee ist immernoch zu haben, es gab zwischendurch Komplikationen meinerseits und ich hatte keinen Zugriff auf die Figuren, aber ich hab sie jetzt bei mir und würde gerne den Platz frei machen.

Posts: 448

Date of registration: Feb 29th 2012

Location: Marburg

Occupation: Student

  • Send private message

6

Sunday, May 12th 2019, 6:46pm

Biovore und Symbionten würde ich nehmen
"Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten!"